• English
  • Русский
  • Deutsch
  • Polski

TURNIERBEWERTUNG

Tournament Name Prize Teams Players
1 The International 2022 $ 1600000 18 teams No Info
2 The International 2021 $ 40018195 18 teams 380 players
3 ESL One Fall 2021 $ 400000 12 teams 239 players
4 i-League 2021 Season 2 $ 18600 7 teams No Info
5 The Function 2 $ 650 8 teams 40 players
6 Dota 2 Champions League 2021 Season 3 $ 50000 10 teams 96 players
7 MESA Pro Series Finals 2021 $ 7019 6 teams 31 players
8 QH Sports Dota $ 15000 10 teams 52 players
9 OGA Dota PIT Season 5 $ 150000 8 teams 42 players
10 PM 1x1 All-Star Cup $ 5000 No Info 8 players
11 Cecilia Cup $ 5000 8 teams 40 players
12 BTS Pro Series Season 7 $ 100000 16 teams 285 players
13 Mobius.Bet Maestros $ 10000 8 teams 46 players
14 Dota 2 Champions League 2021 Season 2 $ 50000 12 teams 142 players
15 Efusion Dota 2 League $ 10000 10 teams 72 players
16 League Of The Truth Season 2 $ 3333 16 teams 80 players
17 Shenmo Esport Cup 2 $ 18738 8 teams 41 players
18 LPL Pro 2021 Season 2 $ 3755 8 teams 46 players
19 Moon Studio Asian Showdown: Bonus Round $ 1000 2 teams 10 players
20 PNXBET Invitationals Southeast Asia Season 2 $ 12959 10 teams 63 players

Welches Dota 2-Turnier sollte man sich ansehen?

Auf ein Dota 2-Turnier zu warten, kann sehr aufregend sein, solange man weiß, welche Turniere es gibt. Wenn du jedoch gerade erst in die Welt von Dota eingestiegen bist, bist du nicht auf dem Laufenden, vor allem, wenn es um eSports geht. Deshalb kommt dir die Idee eines Dota-Turniers vielleicht sehr merkwürdig vor. Nun, es gibt viele Meisterschaftsserien, die dich mehr unterhalten werden, als du dir vorstellen kannst, und du kannst auch einige Profiteams in Aktion sehen. Bist du bereit, die besten Dota 2-Turniere zu sehen? Dann findest du hier einige Serien, die du dir ansehen kannst.

Wähle das beste Dota 2-Turnier

  1. ESL One

ESL One ist eine Meisterschaftsserie, die für Spiele wie Battlefield 4, CS: GO und natürlich Dota 2 organisiert wird. Für Dota 2 gibt es in der ESL One-Serie Turniere auf der ganzen Welt. Dadurch können Teams aus mehreren Ländern teilnehmen, und viele Fans aus diesen Ländern besuchen das Event in den Stadien. Diese Meisterschaft ist der Nachfolger der ESL Major Series One. Einige der Orte, an denen die Veranstaltung stattfand, sind Birmingham, Mumbai, Hamburg und New York. Es gibt aber noch viele andere Orte, an denen das Event stattfinden wird, daher ist es am besten, den Dota 2-Turnierplan zu überprüfen.

  1. Dota 2 Majors

Die Dota Major Championships sind mit Sicherheit die beliebtesten Turniere, da sie eine Reihe solcher Gaming-Events beinhalten, die als Majors bekannt sind. Die Valve Corporation hat diese Serie im Jahr 2015 ins Leben gerufen und sie enthält einige der besten Events, auf die man sich freuen kann.

Diese Majors fanden an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt statt, unter anderem in den USA, den Philippinen, Deutschland und Polen. Auf den Wettseiten findest du immer aktuelle Informationen zu diesen Events, also halte am besten Ausschau nach ihnen.

  1. The International

Von allen Dota 2 Majors ist das The International wahrscheinlich das beliebteste. Das alljährlich stattfindende Turnier bringt Spieler und Teams aus vielen Ländern der Welt zusammen. Millionen von Menschen warten darauf und verfolgen es, wenn es schließlich stattfindet. Es ist zweifelsohne ein Favorit unter den kommenden Dota 2-Turnieren.

  1. DreamLeague

Die DreamLeague ist ein Event im Rahmen der Dota Pro Circuit-Saison, bei dem es in der Regel um hohe Preisgelder geht. An diesen Events nehmen 16 Teams teil, die sich in der Gruppenphase des GSL-Formats und in den Playoffs mit doppelter Eliminierung behaupten müssen, um die Meisterschaft zu erreichen. Wenn ihr die besten Teams in Aktion sehen wollt, dürft ihr das nicht verpassen.

Fazit

Die Dota 2-Premier-Turniere haben die Chance, dein Leben zu bereichern, vor allem, wenn du auf der Suche nach kompetitiver Unterhaltung bist. Wenn man bedenkt, dass die besten Teams teilnehmen werden, kann man beim Zuschauen eine Menge lernen. Das heißt, dass diese Turniere hoffentlich auf eurer Beobachtungsliste stehen werden.